WortM o m e n t e Gratis bloggen bei
myblog.de

Einfach mal das jetzt tun

Schreib dein Leben in deinen Blog. Ist das jetzt cool frag ich mich? Ich mach es schon so lange, wechsle immer Namen und Blogadresse sobald es mir zuviele Besucher werden, und dann fange ich von vorne an. Und jetzt aufeinmal ist es cool. Und ich steh da, seh zu und lebe.. und bin wütend. Soll ich nun mein ganzes Leben damit verbringen wütend zu sein? Ich mag sie nicht. Und sie mag mich nicht, wir haben zuviel gemeinsam.

 

Viele Momente sin wie Stiche. Stiche ganz tief und schwer. Man sieht nicht woher sie kommen,.. manchmal zumindest nicht, und dann weint man und weiß nicht warum.

 

Vielleicht sollte ich einfach das tun wonach mir ist. Es ist wie gesagt. Man wird geboren, man lebt und man stirbt. Die zweite Phase versucht man sich so schmackhaft wie möglich zu machen. Durch Arbeit. Aber ist es wirklich das? Das Ziel? Sein Lebenlang mit Arbeit alles zu verschwenden? Die schöne Zeit, nur mit Arbeit um ein paar luxuriöse Dinge zu haben? Klar  scheint es schön, aber man verliert das was man Leben, Freude, Selbst nennt. Für einige ist Arbeit erfüllung, wie sollte es anders sein. Ohne Arbeit keine Erfüllung anderer Dinge. Aber ist es wirklich immer so, dass man niemals die Dinge tun kann die man gerade sooo gerne tun würde. Einfach aufstehen und loslaufen, einfach schreien. Einfach mal lachen auch wenns gerade nicht passt. Einfach wütend sein. 

 

Einfach sagen, dass ich mit ihm zusammen sein will. Dass ich ihn küssen will.

7.4.09 21:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]